Frühlingsboten im Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg

Frühlingsboten im Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg

Pocket

Im April sieht die Natur ja doch noch ein bisschen traurig aus. Die ersten Frühlingsboten stehen zwar schon in voller Blüte, aber die Bäume sind noch kahl und teilweise hängt noch das trockene Laub an den knorrigen Zweigen. Landschaftsaufnahmen machen mir zur Zeit einfach noch keine Freude. An einem schönen sonnigen Tag wie heute ist die Lust zu fotografieren aber schon enorm und da Katja aka Sprintermadl auch hier war, haben wir eben das Makroobjektiv aufgeschnallt und sind losgezogen die Natur im Detail zu erleben. Nach der Winterpause, ja ich gebe zu ich bin ein Schönwetter-Fotograf, dauert es dann aber schon seine Zeit bis das Auge die Details und kleinen Schönheiten wieder sieht. Zu zweit ist das dann schon gleich viel besser, vier Augen sehen eben mehr als zwei.

Frühlingsboten im Filstal

 

Katja auf der Jagd nach dem Frühling

Katja ist heute mit Ihrem neuen Tamron 150-600 und der Sony Alpha A77 unterwegs. Den Link zu ihrer Seite findet Ihr am Ende des Beitrags, schaut unbedingt mal bei ihr vorbei.

blume-filstal-ralf-zimmermann-04

 

schnecke-filstal-ralf-zimmermann-05

 

Nach der ersten Runde um die eigene Hütte, man soll es ja nicht gleich übertreiben mit der Bewegung, war dann eine kreative Pause am Lagerfeuer mit Steak und Salat in jedem Fall angemessen! Da uns bei gutem Essen auch immer gute Ideen kommen, darf es ruhig auch etwas länger sein. Das Naturschutzgebiet Haarberg-Wasserberg ist hier gleich um die Ecke. Zwischen Reichenbach im Täle und Unterböhringen kann man mit dem Auto direkt parken und mehrere Rundwanderwege sind hervorragend ausgeschildert. Glücklicherweise gibt es hier viele Infotafeln die dem unwissenden Biologieschüler auf die Sprünge helfen und die teilweise seltene Flora darstellen. Hier kann man viele Orchideenarten finden, allerdings waren wir dafür noch etwas zu früh. Aber der Enzian blüht schon sowas von Blau!

enzian-blume-filstal-ralf-zimmermann-01

 

blume-filstal-ralf-zimmermann-03

In einem Monat dürfte die Pflanzenwelt hier in voller Blüte stehen, dann komme ich wieder und werde nochmal das Makro mitnehmen! Schreibt mit doch mal unten in die Kommentare um welche Pflanzen es sich hier handelt, dann kann ich die Bilder noch ordentlich beschriften.

 

blume-filstal-ralf-zimmermann-02

 

Verwendetes Equipment:

  • Nikon D5300
  • Nikkor 105 / 2,8 Makro

Links:

Katja aka Sprintermadl

Verwandte Beiträge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.